Paten gesucht

Derzeit werden in Aggies Baby Home rund 20 Kinder betreut.  (Stand: Dezember 2022)

Die älteren von uns betreuten Kinder wohnen während des Schuljahrs am Schulgelände der New Hope School. In der schulfreien Zeit wohnen sie weiterhin in Aggies Baby Home.
Im Jänner 2022 begann das neue Schuljahr. Da wegen Covid sehr viel Unterricht ausgefallen ist, ist dieses Schuljahr für alle Schüler ein Wiederholungsjahr.
Den Kindergarten (Baby Class) besucht derzeit Ann-Susanne.
In der Vorschule (Top Class) sind Paula-Shila, Alafa, Mike junior, Trinity und Samuel.

In der Primary 1 ist David.
Rhina und Jim sind in der Primary 2.
Patience, Mike senior und Ivan geht in die 3. Schulstufe, Milly ist in der 4. Schulstufe der Primary School. Bruce und Joshua gehen in die 5. Schulstufe.

Hier eine Liste aller Kinder, die noch Paten suchen – hier ist sichtbar für Sie, welches Kind noch Unterstützung brauchen kann.

Unsere Volontär:innen von 2022 haben aktuelle kurze Texte zu jedem einzelnen Kind zusammengestellt.

Danke Lisa und Franziska! Danke Merle für die wundervollen Portaitfotos!

 


Alafa
Alter: 7 Jahre, in ABH seit: 2016 (war ein Kleinkind)

Alafa ist ein kluger und quirliger Bub, der bereits großartiges, verständliches Englisch spricht. Er kann anhänglich und fordernd werden und kann kurz beleidigt sein, wenn seinen Forderungen nicht nachgekommen wird. Er beruhigt sich aber meist ganz schnell. Er kann eine große Hilfe bei den Kleinen sein. Er teilt sich das Zimmer mit Benji und Noah und ist mit den Beiden, vor allem Benji eng befreundet.

Bei Konzentrationsspielen, wie z.B. Memory schweift er oft schnell ab und verlässt das Spiel. Auch in der Schule fällt der Fokus noch etwas schwer.

Fortschrittsbericht der Volontäre (Okt. 2022): Er versteht ein ,Nein´ besser, kann sich besser allein beschäftigen.



Bruce
Alter: 13 Jahre, in ABH seit: 2010 (war ein Kleinkind)

Bruce ist ein selbstbewusster, verantwortungsbewusster Junge. Er spielt oft und lange mit den Highschool Jungs Fußball und ist generell sehr an Sport interessiert. Er übernimmt gerne Aufgaben der Erwachsenen, wie Einkaufen in den nahelegenden Geschäften. Bruce wird von den Kindern als der große Bruder sehr respektiert. Er teilt ohne zu zögern und ist sehr hilfsbereit.

In seiner Freizeit macht ihm das Kochen großen Spaß, dabei hat er schon Chapati, Ananassaft und Gemüse zubereitet.

Sein Lieblingsfach in der Schule ist Sozialwissenschaften, hier gefällt ihm besonders der geschichtliche Teil über Afrika.

Fortschrittsbericht der Volontäre (Okt. 2022): sehr interessiert, viel Wissen angeeignet, mag Gespräche



Mike Junior
Geboren: ca. Frühling/Sommer 2013, Alter: 8 Jahre, in ABH seit: 2014/2015

Mike Junior ist ein sehr quirliger und zugänglicher Junge. Er kann sehr anhänglich werden und lässt dann kaum los. Beim Spielen kann er schnell mal Sachen für sich beanspruchen, was meistens in einem Streit zwischen ihm und den anderen Kindern ausartet.

Mike nervt die anderen Kids öfters, vor allem die Kleineren, indem er sie schubst oder tätschelt.

In der Schule hat er noch leichte Konzentrationsschwierigkeiten und braucht Unterstützung.

Fortschrittsbericht der Volontäre (Okt. 2022): weniger anhänglich, versteht die Volontär:innen besser, spricht deutlicheres Englisch



Mike Senior
Alter: 11 Jahre, in ABH seit: November 2015

Mike Senior, ist ein sehr reifer, kluger und geduldiger Junge. Er ist außerordentlich hilfsbereit und den Volontär:innen eine große Unterstützung wenn etwaige Unklarheiten in der Kommunikation herrschen. Er kümmert sich um die Jüngeren, als auch um die Älteren. Mike ist sehr an Technik interessiert und möchte gerne später in diesem Bereich arbeiten.

In seiner Freizeit spielt er gerne Fußball. Seine Lieblingssportart ist Schwimmen.

Fortschrittsbericht der Volontäre (Okt. 2022): sehr aktiv und bereit mit den Volontär:innen zu gestalten