Paten gefunden

Derzeit werden in Aggies Baby Home 17 Kinder im Alter von 0 bis 9 Jahren betreut.  (Stand: 1.6.2019)

Die älteren von uns betreuten Kinder wohnen während des Schuljahrs am Schulgelände der New Hope School. In der schulfreien Zeit wohnen sie weiterhin in Aggies Baby Home.
Im Jänner 2019 begann das neue Schuljahr.
Den Kindergarten (Baby Class) besuchen Mike junior, Samuel und David.
In der Vorschule (Top Class) sind Rhina und Jim.
Patience, Mike senior und Ivan sind in der Primary 1.
Milly und Joshua sind in der 3. Schulstufe der Primary School.
Bruce geht in die 4. Schulstufe der Primary School.

Hier eine Liste der Kinder, für die wir bereits Paten gefunden haben. Danke für die tolle Unterstützung!

 

Ann Susanne, seit Jänner 2018 – Patin Verena Ullmann aus Wien seit Februar 2018!

Geboren: Anfang Jänner 2018, Alter: 1,5 Jahre
Ann Susanne läuft mittlerweile selbstständig. Eine besonders enge Bindung hat sie zu ihrer Bezugsmutter Jozephine. Mit ihr schmust und spielt sie sehr gerne und hilft ihr bei der Arbeit. Sie ist ein sehr fröhliches, anfangs aber schüchternes Mädchen, das den anderen Kindern gegenüber sehr liebevoll ist.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Zu Silvester wurde ein Neugeborenes gefunden. Es lag etwa 2 Tage alleine in einen Haus und weinte bis der Nachbar die Türe eintrat und es fand. Der Nachbar rief die Polizei, das Baby wurde in ABH gebracht. Die Suche nach den Eltern ergab bisher kein Ergebnis.


 


David, seit 3.1.2016 – Pate Gebhard Schernthaner in Wien seit Februar 2018 Wien
geboren: 2014, Alter: 5 Jahre
David ist ein sehr aufgeweckter kleiner Junge. Er lacht sehr viel und zeigt gerne, was er kann. Wann immer ein Ball verfügbar ist, spielt er am liebsten damit. Er tobt gerne draußen mit den Anderen herum und steckt alle mit seinem Lachen an.
Social Service Report: This little guy David was found in the wee hours of the morning abandoned. A good samaritian took notice and took the boy to the local police station. He was soon brought to ABH to provide for him.


Ivan – seit März 2017 – Patin Martina Oswald aus Wien seit Februar 2018
geboren: 2011, Alter: 8 Jahre
Ivan gehört schon zu den Großen im ABH und hilft den Müttern bei der täglichen Arbeit. Er geht sehr gerne zur Schule, kümmert sich aber auch sehr gerne und liebevoll um die Kleinen im Babyhome. Er bringt Andere gerne zum Lachen, ist für jeden Spaß zu haben und tobt auch gerne mit den anderen Jungen herum.
Social Service Report: In 2016 we received a 5 years old boy. He was abandoned by unknown person. A report from Police indicates that all investigations into the matter to find any blood relatives were negative


Jim – Patenfamilie in der Schweiz seit 2014
Alter: 6,5 Jahre
Jim ist ein aufgeweckter Junge, der anfangs etwas schüchtern erscheint. Er tobt sehr gerne mit den anderen Großen draußen herum, ist viel in Bewegung und genießt sehr den Kontakt und die Aufmerksamkeit der Mütter im ABH.
Social Service Report: This child was abandoned at Living Water Church Ministries and the case was reported to Najjanankumbi Police Post by Pastor Ssebandeke Nathan which later referred them to Katwe Police Station and consequently the Child & Family Protection Unit, sent the baby about 1 year old to Aggie Babies Home.


Joshua – Patenfamilie Kern in Wien seit Jänner 2016
Geboren: Mai 2011, Alter: 8 Jahre
Joshua ist ein sehr schüchterner Junge. Auch er gehört schon zu den großen Schulkindern im ABH. Er ist besonders den Müttern gegenüber sehr hilfsbereit und zuvorkommend, kümmert sich aber auch sehr liebevoll um die Kleinsten, tröstet diese gerne oder hilft ihnen.
Social Service Report: In a joint effort by the by a Child & Family Protection Unit, Salaama Police station and the family and children court at Makindye Joshua was referred here for care and support. In August 2011 we received a baby about 3 months old.



Milly – Patenfamilie Kern in Wien seit Jänner 2016; Schulpatenschaft ermöglicht durch die großzügige Unterstützung der Familie!
Alter: 11 Jahre
Milly gehört zu den Großen im ABH. Sie ist Patiences ältere Schwester. Auch sie ist nur in den Ferien im ABH, während der Schulzeit wohnt sie in der New Hope School. Dort geht sie auch sehr gerne hin. Sie ist ein ruhiges und freundliches Mädchen, das den Müttern sehr gerne hilft.
Social Service Report: Millys mother has a mental problem, so she is unable to give proper care and protection to her. The father is an unemployed man wasted by alcohol. The probation officer of Buikwe District requested Aggie Babies Home to care for the girl and her little sister.


Patience – Patenfamilie Kern in Wien; Schulpatenschaft ermöglicht durch die großzügige Unterstützung der Familie!
Alter: 9 Jahre
Patience ist die kleine Schwester von Milly. Sie gibt gerne den Ton an und weiß, wie die Dinge zu laufen haben. Durch ihr Selbstbewusstsein ist sie auch in der Schule sehr gut und zuverlässig. Im ABH ist sie sehr selbstständig und kümmert sich liebevoll um die Kleinen. Sie lacht am liebsten mit den anderen großen Mädchen aus dem Babyhome und singt und tanzt gerne.
Patience ist die jüngere Schwester von Milly.
Das Mädchen wohnt in der NHS und am Wochenende und in den Ferien kommt sie immer in Aggies Baby Home.
Social Service Report: Patience’s mother has a mental problem, so she is unable to give proper care and protection to her girl. The father is an unemployed man wasted by alcohol. The probation officer of Buikwe District requested Aggie Babies Home to care for the girl and her sister.

Paula Shila, seit 23.1.2019 – Patin Tamara Mayr seit Mai 2019
Alter: 2,5 Jahre
Paula hat sich mittlerweile gut in die Gruppe eingefunden. Sie mag es nicht so gerne, von den anderen Kindern angefasst zu werden und schreit dann aus Protest. Sie ist allerdings auch sehr liebevoll und kümmert sich besonders gerne um die ganz kleinen, teilt mit Ihnen ihr Essen oder tröstet sie. Sie genießt die Zuwendung von den Müttern sehr und hilft diesen auch gerne bei der täglichen Arbeit.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Paula Shila wurde im Jänner 2019 vor einem Haus in der Nacht abgesetzt. Nach Tagen der Suche durch die Polizei wurde sie ins ABH gebracht.


Peter Innocence, seit November 2018 – Patin Carmelina Gropp in Heidelberg seit Dezember 2019
geboren: Oktober 2018, Alter: 1/2 Jahr
Peter beginnt nun zu brabbeln und macht erste Versuche aus dem Krabblerstand aufstehen zu wollen. Er ist sehr fröhlich und aufgeweckt, unglaublich interessiert an seiner Umwelt und möchte am liebsten alles erkunden. Er genießt sehr den Kontakt zu den Müttern und Kindern, schmust und lacht sehr gerne mit Anderen.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Das Baby wurde auf der Straße gefunden und bei der lokalen Polizeistation abgegeben. Eine unbekannte Person hatte den Säugling am Boden abgelegt. Das Baby wurde an Aggies Baby Home übergeben.


Rhina – Patin Anita Blumauer in Wien – seit Februar 2018!
geboren: April 2014, Alter: 5 Jahre
Rhina ist ebenfalls eines der Schulkinder im ABH und besucht die Schule auch sehr gerne. Anfangs ist sie etwas schüchtern und zurückhaltend, fasst dann aber schnell Vertrauen und macht Quatsch. Sie ist sehr hilfsbereit und liebevoll, lässt anderen Kindern oft den Vortritt. Sie genießt die Aufmerksamkeit und Möglichkeit ihr Können zu zeigen und ist sehr vertraut mit den anderen großen Mädchen im ABH.
Social Service Report: On 11th June 2014 we received Rhina about 4 months old was referred here by the Child and Family Protection Unit Nateete. The mother of Rhina abandoned her in a rental.

Samuel – seit Herbst 2018 – Patin Tamara Mayr seit Mai 2019
Alter: 5 Jahre
Samuel ist ein sehr freundlicher kleiner Bub, der den anderen Kindern gegenüber immer sehr hilfsbereit auftritt. Er lacht viel und gerne und ist den ganzen Tag in Bewegung. Er ist sehr gewissenhaft und ordentlich bei der Erledigung seiner Aufgaben und hat sehr viel Freude daran, Anderen zu helfen.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Der Bub wurde bei einem Geschäft zurückgelassen. Eine Dame brachte ihn hin, fragte um eine Auskunft und kam danach nie wieder zurück.


Stephen Noah, seit Dezember 2017 – Patin Monika Früh in Deutschland
geboren: November 2017, Alter: 1,5 Jahre
Stephen Noah ist ein aufgeweckter kleiner Junge, der gerne lacht und schmust. Oft sitzt er verträumt mit den anderen Kindern draußen oder spielt mit dem, was ihm in die Hände fällt.
Noah genießt sehr den Kontakt zu den Müttern im ABH und ist sehr interessiert. Er hat Spaß daran zu zeigen, was er kann und bringt andere gerne zum Lachen.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Das Baby wurde auf der Straße gefunden und bei der lokalen Polizeistation abgegeben. Die Mutter hatte den Säugling neben der Straße abgelegt und war nicht zurückgekommen. Das Baby wurde an Aggies Baby Home übergeben.


Trinity, seit August 2017 – Pate Michael Molecz aus Wien seit April 2018
geboren: Februar 2017, Alter: 2 Jahre
Trinity ist ein sehr aufgewecktes, freches Mädchen. Sie hat genaue Vorstellungen davon, was sie kann und möchte. Deshalb hat sie manchmal auch etwas Probleme, Grenzen zu akzeptieren.
Trinity steht rennt und tollt draußen mit den anderen Kindern herum und macht Quatsch.
Hintergrund und Sozialarbeiter-Kurzbericht: Das Baby wurde von der Mutter weggegeben. Der Vater starb und die Familien verleugneten das Baby.