Wie funktioniert es eine Patenschaft zu übernehmen?

1. Einfach entscheiden für wen Sie die eine Patenschaft übernehmen möchten: für ein Kleinkind in Aggies Baby Home oder für ein Schulkind. Gerne können Sie unter „Welche Kinder Paten brauchen“ ein ganz spezielles Kind auswählen.

Sie möchten gerne eine Patenschaft für ein Kind von Aggies Baby Home übernehmen? Für 35 Euro pro Monat ist das möglich!

Oder möchten Sie ein Schulkind mit einer Schulpatenschaft unterstützen? Kosten dafür 100 Euro pro Monat.

2. Ein email an uns senden mit Ihren Wünschen. Gerne beraten wir sie umgehend.

3. Bitte einfach einen Dauerauftrag auf die unterhalb stehenden Kontodaten einrichten. Gerne für ein bestimmtes Kind! Dazu einfach den Namen des Patenkindes dazu schreiben.

Kontoinhaber: Terra Varietas
IBAN: AT94 2011 1828 1800 9100
BIC: GIBAATWWXXX

Ab sofort werden wir Sie dann bezüglich Ihrem Patenkind über Neuigkeiten informieren und am Laufenden halten.

Bei Fragen können Sie uns auch ein email schreiben: patenschaften@terravarietas.com

 

 

Genauere Informationen hier zum Nachlesen:

Kinder im Busch Ugandas bekommen nur selten Luxusgüter zu sehen, können sich oftmals keine Schulbildung leisten und selbst der Arzt lebt mehr als einen Tagesmarsch entfernt. Über die Hälfte der Leute die hier leben, können nicht lesen oder schreiben. Mit einer Patenschaft leisten Sie hier dringend notwendige Hilfe!

Eine Patenschaft umfasst die alltägliche Versorgung. Vorrangig leben hier in Aggies Home Waisenkinder, aber auch Kinder denen Eltern es nicht schaffen können sich um sie zu kümmern.

Diese Kinder hätten ohne Hilfe keine Chance auf ein menschenwürdiges Leben und eine beschützte Kindheit in liebevoller Umgebung.

Kosten: 35 Euro pro Monat

Mit diesem Geld kann für ein Kind ein Monat lang der Unterhalt bezahlt werden. Das beinhaltet das Essen, die Kleidung, die Windeln und all die Dinge die kleine Kinder eben brauchen für eine angenehme Kindheit.

 

Four of our recent orphans enjoying a joyful moment on the porch.

 

SAM_0046

Kinder in Uganda brauchen unsere Unterstützung. Sie als Pate erleben ganz konkret, wie und wo Ihre Hilfe ankommt und was damit bewirkt wird!

 

Zusätzlich dazu suchen für für unsere ältesten Kinder Schulpaten.

Derzeit haben Milly, Susan und Bruce gerade im Herbst 2016 mit der Schule begonnen.

Kosten: 100 Euro pro Monat

Mit diesem Beitrag wir das Wohnen der Kinder, die Kleidung, das Essen, das Schulmateriel und die Gehälter der Lehrer finanziert.

 

Derzeit (Stand August 2016) betreuen wir 17 Kinder von 7 Monaten bis 7 Jahre!

Ein großartiges Team von 6 Projektmüttern betreut unsere Kinder liebevoll rund um die Uhr. Die Mütter schlafen auch mit den ihnen zugeteilen Kindern in einem Raum – so wird Nähe gelebt.

SAM_0109

Agnes Lubega, unsere Vertrauensperson in Uganda, bei der Aufnahme neuer Kinder in das Patenschaftsprojekt.

Frau Lubega ist eine starke, kinderliebe und sehr selbstlose Frau, die aus Überzeugung all Ihre Zeit und Liebe jungen Menschen schenkt!