Patenschaft

Wie funktioniert es eine Patenschaft zu übernehmen?

1. Einfach entscheiden für wen Sie die eine Patenschaft übernehmen möchten: für ein Kleinkind in Aggies Baby Home oder für ein Schulkind. Gerne können Sie unter „Welche Kinder Paten brauchen“ ein ganz spezielles Kind auswählen.
Sie möchten gerne eine Patenschaft für ein Kind von Aggies Baby Home übernehmen? Für 35 Euro pro Monat ist das möglich!
Oder möchten Sie ein Schulkind mit einer Schulpatenschaft unterstützen? Kosten dafür 100 Euro pro Monat.
2. Ein email an uns senden mit Ihren Wünschen. Gerne beraten wir sie umgehend.
3. Bitte einfach einen Dauerauftrag auf die unterhalb stehenden Kontodaten einrichten. Gerne für ein bestimmtes Kind! Dazu einfach den Namen des Patenkindes dazu schreiben.
Kontoinhaber: Terra Varietas
IBAN: AT94 2011 1828 1800 9100
BIC: GIBAATWWXXX

 

Wie und wie oft bekomme ich Informationen?

Sie erhalten etwa alle 3 Monate einen Newsletter für Paten (wenn Sie diesem zugestimmt haben) mit Informationen wie es den Kindern im Projekt geht und was es Neues gibt. Dazu bekommen Sie individuelle Fotos von Ihrem Patenkind.

Sollte es besondere Neugikeiten von Ihrem Patenkind/Patenkindern geben, melden wir uns unverzüglich bei Ihnen! So sind Sie immer bestens informiert!

Bei Fragen können Sie uns auch ein email schreiben: patenschaften@terravarietas.com

 

Muss ich ein Patenkind auswählen?

Nein, es gibt auch Spender und Paten, die uns und das Projekt in Uganda unterstützen und keine Zuordung zu einem Kind möchten. Für uns ist das ganz wichtig, da ja alle Kinder gleich gut versorgt werden sollen!

 

Wofür wird das Geld verwendet?

Ihre großzügige monatliche Unterstützung wird für alle Kinder in ABH verwendet, natürlich kommt ein Teil des Geldes auch Ihrem persönlichen Patenkind zu Gute!
Kinder in Uganda bekommen nur selten Luxusgüter zu sehen, können sich oftmals keine Schulbildung leisten und selbst der Arzt lebt mehr als einen Tagesmarsch entfernt. Über die Hälfte der Leute die hier leben, können nicht lesen oder schreiben. Mit einer Patenschaft leisten Sie hier dringend notwendige Hilfe!
Eine Patenschaft umfasst die alltägliche Versorgung. Vorrangig leben hier in Aggies Home Waisenkinder, aber auch Kinder denen Eltern es nicht schaffen können sich um sie zu kümmern.
Diese Kinder hätten ohne Hilfe keine Chance auf ein menschenwürdiges Leben und eine beschützte Kindheit in liebevoller Umgebung.

 

Details zu den Patenschaftsvarianten:

Kosten für ein Kind in Aggies Baby Home: 35 Euro pro Monat

Mit diesem Geld kann für ein Kind ein Monat lang der Unterhalt bezahlt werden. Das beinhaltet das Essen, die Kleidung, die Windeln und all die Dinge die kleine Kinder eben brauchen für eine angenehme Kindheit.

Kinder in Uganda brauchen unsere Unterstützung. Sie als Pate erleben ganz konkret, wie und wo Ihre Hilfe ankommt und was damit bewirkt wird!
Zusätzlich dazu suchen für für unsere ältesten Kinder Schulpaten.

Derzeit werden in Aggies Baby Home 17 Kinder im Alter von 0 bis 9 Jahren betreut.  (Stand: 1.6.2019)
Im Jänner 2019 beginnt das neue Schuljahr. Milly, Bruce und Joshua kommen in die 3. Schulstufe der Primary School. Patience, Mike senior und Ivan sind in der Primary 1. In der Vorschule (Top Class) sind Rhina und Jim. Den Kindergarten (Baby Class) besuchen Mike junior, Samuel, David und Martin.

Kosten für ein Schulkind: 100 Euro pro Monat

Mit diesem Beitrag wir das Wohnen der Kinder, die Kleidung, das Essen, das Schulmateriel und die Gehälter der Lehrer finanziert.

Ein großartiges Team von 5 Projektmüttern betreut unsere Kinder liebevoll rund um die Uhr. Die Mütter schlafen auch mit den ihnen zugeteilen Kindern in einem Raum – so wird Nähe gelebt.

Agnes Lubega, unsere Vertrauensperson in Uganda, bei der Aufnahme neuer Kinder in das Patenschaftsprojekt.
Frau Lubega ist eine starke und kinderliebe Frau, die aus Überzeugung all Ihre Zeit und Liebe jungen Menschen schenkt!