Weihnachten im Projekt in Uganda – ein Rückblick

In Aggies Baby Home wurde in den letzten Tagen viel gefeiert. Zuerst ein großes Fest gemeinsam mit allen Schülern mit Rutschen, Schminken, Spaß im Planschbecken und Eis essen.

An den Weihnachtsfeiertagen feierten die jungen Kinder gemeinsam mit den Projektmüttern Weihnachten. Es gab für jede Person persönliche Geschenke.
Unsere ehemaligen ABH Kinder Bruce, Mike Senior, Milly und Patience, für die ABH ihre einzige Familie ist, feierten mit. Sie dürfen alle Ferien und auch sonst weiterhin in ABH bleiben. Das gibt ihnen Sicherheit.

Die anderen Schüler, fast alle sind Internatschüler, die von weit her kommen, fahren über die Ferien zu ihren Familien.

Mitte Jänner startet dann das neue Schuljahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.