Terra Varietas News

News

Schuljahr in Uganda

Im Projekt in Uganda läuft derzeit das Schuljahr ungestört vor sich hin. Zum Glück ist der Unterricht trotz Corona möglich!

Die meisten der über 450 Schüler leben am Schulgelände und mögen die Feiern und Veranstaltungen sehr.

Durch unsere Spender hat  jeder Schüler, jede Schülerin eine eigene Matratze und einen eigenen Schlafplatz. Gut ausgeruht kann ganz anders gelernt und gearbeitet werden. DANKE SEHR!

Jetzt freuen sich schon alle auf die Weihnachtsfeiertage!

Weiterlesen

Geburtstagsfeier bei Nada

Jeder Mensch ist einzigartig!

Bei Nada wird jeder Geburtstag der jungen Menschen, die diese Tagesstätte in Serbien besuchen, groß gefeiert!

Diese Menschen erfahren viel Ausgrenzung und Ablehnung in der Gesellschaft, daher ist dieser Tag, an dem sie im Mittelpunkt stehen dürfen, ein besonderer Tag!

Weiterlesen

Weihnachtssterne überall

Bei Nada in Serbien werden gerade viele viele Weihnachtssterne gebastelt.

Diese bunten Sterne werden präzise hergestellt und sind für den Verkauf gedacht. In dieser Jahreszeit gibt es Stände im Freien, so kann trotz Corona etwas Geld eingenommen werden.

Da statttliche Unterstützungen laufen gekürzt wurden, daher fast nichts mehr übrig ist, sind diese Verkäufe wichtig für den kleinen Verein Nada. Der Name bedeutet übrigens „Hoffnung„!

Weiterlesen

Adventzeit ist Bastelzeit

Bei Nada in Serbien, der Tagesstätte für behinderte junge Menschen, wird gerade jetzt, wenn der Wind um die Häuser pfeift und die ersten Schneeflocken vom Himmel tanzen, besonders intensiv gebastelt und gewerkt.

Schließlich stehen die Weihnachtsmärkte vor der Türe. Da werden dann die selbstgestalteten Weihnachtsgrußkarten und die Basteleien verkauft.

Terra Varietas unterstützt die Weihnachtsfeier wie jedes Jahr mit bunten befüllten Säckchen für alle 75 betreuten Familien!

Herzlichen Dank an all unsere großzügigen Spender!

 

Weiterlesen

Vorweihnachtliches Basteln

Bei Nada in Serbien wird wild gebastelt, denn Weihnachten rückt immer näher. Die jungen Menschen verschönern gesammelte Zapfen weihnachtlich.

Die Arbeit mit Naturmaterialien, die vorher selber gemeinsam gesammelt werden, ist immer besonders. Jedes Werk ist einmalig!

 

Weiterlesen

Fimo basteln

In der Tagesstätte für beeinträchtigte junge Menschen wird auch gern mit Fimo gebastelt. Fimo lässt sich farblich mischen wie herkömmliche Knetmasse und ist gut knetbar. Das Besondere ist, dass die produzierten Werke dann im Backrohr kurz erhitzt werden können und danach fest und haltbar sind.

Bei Nada wird Schmuck hergestellt – bunte kugelige Ohrringe!

Dekorationsgegenstände dürfen natürlich auch nicht fehlen …

Weiterlesen

Bunter Herbstschirm

In Serbien im Projekt in Kladovo wird viel und regelmäßig gebastelt.

Derzeit können nur wenige junge Menschen gleichzeitig im Innenbereich der Tagesstätte betreut werden, da die Covidzahlen stark steigen, wie auch bei uns in Österreich.

Alle Menschen dort sind dankbar für die kostbaren Stunden Abwechslung in ihrem sonst oft eintönigen Alltag. Aufmerksamkeit und Förderung erfahren die Kinder und jungen Menschen bei „NADA“.

Weiterlesen

Regenschirme kunterbunt

Regenschirme schnitten die jungen Menschen in der Tagesstätte „NADA“ aus, bemalten sie und folierten diese dann. Alle Bastelarbeiten machen ihnen große Freude!

So kann alles aufgehängt und als Schmuck verwendet werden!

Jeder beeinträchtigte junge Mensch schätzt die Stunden an diesem Ort. Da kann unbeschwert gelebt werden.

Dank unserer Spender ist immer viel Bastelmaterial vorhanden und ein richtig guter Kopierer konnte angeschafft werden, der viel Verwendung findet.

Weiterlesen

Wassermelone für alle!

Die Kinder in Aggies Baby Home freuen sich immer über frisches Obst! Melonen sind beliebt!

Inzwischen wird sehr viel bereits im eigenen Garten angebaut. So können die ganz jungen Kinder die Pflanzen beim Wachsen beobachten oder es kann mitgearbeitet werden. Zum Essen und zum Kochen gibt es immer frische Zutaten.

Uns ist eine gesunde ausgewogene Ernährung sehr wichtig für die Kinder.

Für ein glückliches Aufwachsen und Lernen ist gesundes Essen eine wichtige Basis!

Weiterlesen

Grüße aus Uganda!

Den Kindern im Projekt Aggies Baby Home in Uganda geht es gut. Ihr Alltag gestaltet sich unaufgeregt, sodass sich jedes einzelne Kind in diesem sicheren und stabilen Umfeld in Ruhe in seinem Tempo entwickeln kann.

Die Kinder spüren jeden Tag, dass das Leben schön ist und haben eine echte Chance durch Bildung zu einem zufriedenen Leben im Erwachsenenalter zu kommen.

Herzlichen Dank an alle Spender und Paten!

Weiterlesen