Spende wichtiger Medikamente

Ende Dezember reiste unsere Gründerin Ann Kathrin Uhlmann nach Uganda ins Projekt.

Es waren viele Dinge zu besprechen und zu koordinieren. Einige kleine Reperaturarbeiten stehen an.

Großartige Hilfe bringen die Medikamente, die gespendet und mitgebracht wurden. Nun sind die Lager wieder aufgefüllt und die Kinder können im Bedarfsfall gut versorgt werden.

Vielen Dank den Spendern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.