Neue Volunteerin Meike gut angekommen!

Die 24-jährige deutsche medizinische Fachkraft Meike Tietze aus Freiburg ist vorgestern gut im Projekt in Uganda angekommen und wurde gleich herzlich empfangen.
Wir sind glücklich, dass Meike mit ihrem medizinischen Wissen und ihrer Erfahrung – sie ist auch seit 4 Jahren im ärztlichen Notdienst als medizinische Assistentin tätig – die Kinder in Aggies Baby Home gut betreuen wird und in der Schule zu medizinischen Themen mit den Schülern altersentsprechend arbeiten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.