Mit den Kindern und der Gruppe

Die drei Freiwilligen Bettina, Idil und Viola haben nun schon einige Tage im Projekt in Uganda verbracht und sind jetzt auch schon vertrauter mit den alltäglichen Abläufen.

Die jungen Kinder genießen es sehr viel getragen und umsorgt zu werden. Die Älteren freuen sich über Förderung jeder Art.

So wurden ansprechende Plakate für die Gruppe besorgt. Die gekauften Fruchtsäfte sorgten für große Freude aller Kinder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.