Eine spannende erste Schulwoche

Viola und Idil berichten von der ersten Schulwoche in der Primary School, in der sie diese Woche sehr viel Zeit verbrachten:

„Am Montag war der offizielle Schulstart und wir verbrachten diese Woche viele Stunden in den Klassen der Primary School. Es war sehr spannend zu sehen wie anders hier unterrichtet wird.

Außerdem haben wir mit dem Müllprojekt begonnen. Bei dem Fellowship/Gottesdienst der High school haben wir erstmals unsere Pläne vorgestellt und am nächsten Tag sind wir nochmal durch die Klassen gegangen und haben unsere Ideen genauer präsentiert. Daraufhin wurden schon einige Mülleimer angeschafft.

Am Donnerstag haben wir den Fellowship/Gottesdienst der Primary School besucht. Es war ein wirklich beeindruckendes Erlebnis und wir waren fasziniert vom Einsatz der Kinder.

Gestern waren wir am Abend mit einigen Müttern auf bei einer Feier (last funeral) einige Häuser weiter. Es kamen viele Leute aus dem Dorf zusammen. Es war eine schöne Feier mit viel Musik und Tanz.

Jetzt sind wir gerade auf dem Heimweg von Davids Geburtstagsfeier. Wir haben viele neue Leute kennengelernt und hatten viel Spaß!

Wir freuen uns schon auf die nächsten Tage.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.