Bauarbeiten in der New Hope School

Die großen Bauarbeiten haben diese Tage in Uganda in der New Hope School gestartet. Dafür bieten sich die Ferien, die nun für alle Schüler begonnen haben, an.
Die bestehenden Schlafgebäude der Highschool werden renoviert – sowohl außen als auch innen. Einige Klassenräume werden innen neu gestrichen – das ist ein Geschenk von unserem Baumeister Gerald. Vielen Dank!

Der Neubau des großen Schlaf-und Klassengebäudes (Betten für 140 Schülerinnen plus 4 Klassenräume für die obersten Highschoolklassen) hat bereits begonnen. Die Aushubarbeiten sind im Gange. Alle sind voller Vorfreude und mit großer Dankbarkeit erfüllt!


 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.