Alltag in der Schule

Unsere Volontärin konnte in der Primary School schon Unterricht beobachten und ist durchaus beeindruckt wie 32 Schüler in einem kleinen, einfachen Raum, völlig anders als bei uns in Europa üblich, unterrichtet werden.

Die Lehrerin der Grade 3 Klasse steht auf gestampftem Erdboden und erklärt. Es ist laut, es wird viel gelacht und viel gesungen und musiziert. Alle Schüler sind begeistert und voller Energie bei der Sache.

In der Pause kaufen die Schüler Kleinigkeiten bei einem Stand am Schulgelände, wie hier auf den Bildern, so etwas wie“Frozen Yoghurt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.