Abschiede – Robin, Ruth und Erica

Standard

Vor einigen Wochen konnte die kleine Robin mit ihrer Oma vereint werden. Ab sofort wird sie bei der Oma wohnen.

Robin hatte vor 2 Jahren einen sehr schwierigen Start in Aggies Baby Home – gesundheitlich waren ihre ersten Monate sehr schwer. Sie hat sich großartig entwickelt!

Natürlich bleibt weiterhin der Kontakt aufrecht. Der Sozialarbeiter im Projekt wird laufend Besuche machen um Robins Entwicklung zu beobachten.

Unsere Obfrau Ann-Kathrin Früh war auch schon auf Besuch bei der Familie. Wir möchten weiterhin die Entwicklung dieses „ehemaligen“ ABH Kindes unterstützen, wenn Bedarf besteht. Ann-Kathrin Früh berichtet, dass die Dankbarkeit bei diesen wichtigen Besuchen bei Familien sehr groß ist. Wir denken das ist ebenso eine wichtige Aufgabe!

Dieses Wochenende nehmen Erica und Ruth Abschied von ABH. Sie werden ab sofort bei Dr. Becca, einer amerikanischer Ärztin, die schon seit Jahren im Land lebt, wohnen. Dr. Becca interessierte sich schon lange dafür die beiden Mädchen zu adoptieren. Unfassbar, dass es nun gelungen ist – das ist ganz selten. Das ist eine einmalige Chance für die beiden Kinder!

Die Mädchen leben weiterhin im Land und stehen auch weiterhin in Kontakt mit uns.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s