Erfolgreicher Workshop mit Deeper Travel

Standard

Am Samstag den 16. September fand ein Workshop für die Vorstandsmitglieder von Terra Varietas statt.

Eva Gaderer und Robert Bichler von Deeper Travel informierten über Volunteer-Tourismus in der Entwicklungszusammenarbeit. Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit dem Thema Volunteer-Tourismus ging es um die strategische Planung der Einsätze zusammen mit Projektpartnern im Ausland. Weiters wurde zum Auswahlprozess und der Begleitung von Freiwilligen gearbeitet.

Die Stunden waren sehr fruchtbar und brachten viele neue sehr wichtige Aspekte.

Einen gemütlichen Abschluss bildete ein gemeinsames Mittagessen.

 

Spannend war es Mitglieder des Vereines Bbanga kennenzulernen. Bbanga Project ist ein kleiner gemeinnütziger Verein der seinen Sitz ebenso in Wien hat und in Uganda tätig ist. Im Fokus steht Bildungshilfe für den Ort Kalangala auf der kleinen Insel Bugala im Victoriasee.

Vielen Dank an die beiden Vortragenden von Deeper Travel!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s